Sainsbury's wählt Checkout.com als Partner für Payment-Innovationen

0 MINUTE LESEZEIT

  • Die Wahl fiel auf Checkout.com, da Sainsbury's seine Omnichannel-Zahlungsstrategie weiterentwickeln und die Infrastruktur für digitale Zahlungen modernisieren möchte
  • Sainsbury's führt durch die Integration der Checkout.com In-App-Zahlungsoptionen SmartShop ein, um eine schnellere und einfachere Shopping-Experience zu bieten
  • Checkout.com gewinnt den Preis „Ones to Watch“ bei den Sainsbury's Tech Supplier Award

LONDON, UK – 14. November 2022 – Checkout.com, der Anbieter für cloudbasierte Zahlungsdienste, gab heute bekannt, dass er von der britischen Einzelhandels-Ikone Sainsbury's beauftragt wurde, die Payment-Infrastruktur des Unternehmens zu vereinfachen und zu modernisieren.

Die neue kassenlose Technologie ist der erste Schritt in einer langfristigen Partnerschaft, um weitere digitale Zahlungslösungen für Sainsbury's zu erstellen und das Kundenangebot zu verbessern. Die neue SmartShop-Funktionalität von Checkout.com wird es Kunden ermöglichen, ihre Einkäufe zu bezahlen, ohne eine Kasse aufsuchen zu müssen. Stattdessen bezahlen sie einfach unterwegs über die App von Sainsbury's – das spart Zeit und ermöglicht ein flexibleres Einkaufserlebnis.

Die neue Funktionalität wird von der Checkout.com Zahlungsplattform unterstützt, worüber Transaktionen mit digitalen Wallets wie Apple Pay und Google Pay ermöglicht werden. Diese Funktion ist bereits in den SmartShop-Filialen von Sainsbury's live und wird in den kommenden Monaten auch in Argos- und Habitat-Filialen eingeführt.

Helen Hunter, Chief Technology Officer, Customer and Data bei Sainsbury's: „Unsere Priorität ist es, unseren Kunden ein einfaches und reibungsloses Einkaufserlebnis zu bieten. Wir sind begeistert, diese neue Funktion nun durch die Technologie von Checkout.com einzuführen zu können und mit SmartShop die Omnichannel Checkout-Experience unserer Kunden neu zu definieren. „

Die strategische Partnerschaft mit Checkout.com ist ein wichtiger Teil unseres Plans, die Zahlungsinfrastruktur bei Sainsbury's zu vereinfachen und zu modernisieren. Wir freuen uns sehr, Checkout.com mit dem Supplier-Award „One to Watch“ auszuzeichnen, ein Beweis für die Bereitschaft des Unternehmens, die Grenzen des Möglichen neu zu erfinden. Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung unserer Omnichannel-Strategie, die auf der Zahlungsplattform von Checkout.com gestützt ist.“

Außerdem wird ProcessOut, ein Produkt von Checkout.com, als Sainsbury's Payment-Orchestration-Plattform fungieren und die gesamte Abwicklung im Unternehmen steuern. Sobald dies vollständig implementiert ist, wird es Sainsbury's ermöglichen, seine Legacy-Systeme zu optimieren. Das bedeutet, dass Online-Bestellungen in Echtzeit erfasst werden, wodurch bessere datengestützte Entscheidungen, mehr Insights sowie maßgeschneiderte Angebote und Experiences für Kunden ermöglicht werden.

Beide Unternehmen werden im ersten Quartal des nächsten Jahres einen Hackathon veranstalten, wodurch Ingenieure beider Seiten ihr Fachwissen rund um den Zahlungsverkehr austauschen können und zusätzliche Herausforderungen für Sainsbury's angehen werden.

Leela Srinivasan, Chief Marketing Officer bei Checkout.com, kommentierte die Partnerschaft wie folgt: „Der Gewinn einer britischen Einzelhandels-Ikone wie Sainsbury's zeigt, welche Rolle wir dabei spielen, es Unternehmen zu ermöglichen, in der digitalen Wirtschaft zu florieren. Unsere Technologie ermöglicht es, gemeinsam mit den Händlern nahtlose Checkout-Experiences für Verbraucher zu schaffen und die Grenzen von Omnichannel neu zu erfinden. Es ist besonders schmeichelhaft, von unserem Händler mit einer solchen Auszeichnung für unseren Service belohnt zu werden. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft mit Sainsbury's.“

*ENDE* 

Pressekontakt:
Checkout.com: pr@checkout.com
Sainsbury's: press_office@sainsburys.co.uk

Über Sainsbury's

Seitdem John James und Mary Ann Sainsbury 1869 unsere erste Filiale eröffneten, steht das Angebot von köstlichen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zu wettbewerbsfähigen Preisen im Mittelpunkt. Auch heute noch ist es unsere Priorität, unsere Kunden mit köstlichen Lebensmitteln zu inspirieren und zu erfreuen. Unser Ziel ist klar: Angetrieben von unserer Leidenschaft für Lebensmittel, bedienen und unterstützen wir gemeinsam jeden Kunden. Unser Fokus auf günstige Lebensmittel und bequemes Einkaufen – ob im Geschäft oder Online – wird durch unsere Marken Argos, Tu Clothing, Habitat, Sainsbury's Bank und Nectar unterstützt. Sainsbury's hat nahezu 600 Supermärkte und über 800 Convenience Stores. Argos ist ein führender digitaler Einzelhändler und die am dritthäufigsten besuchte Einzelhandelswebsite im Vereinigten Königreich, wobei über 90 Prozent der Verkäufe Online getätigt werden. Argos-Produkte können von den Kunden bequem in Hunderten von Sainsbury's-Filialen abgeholt werden. Dank digitaler und technologischer Möglichkeiten können wir uns an das sich verändernde Kaufverhalten der Kunden anpassen. Unsere profitablen und schnell wachsenden Online-Kanäle bieten den Kunden schnelle und bequeme Liefer- und Abholmöglichkeiten.

Unsere Mitarbeiter sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolgs, heute und in Zukunft.

Über Checkout.com

Checkout.com ist ein globaler Anbieter von Zahlungslösungen, der es Unternehmen und ihren Communities ermöglicht, in der digitalen Wirtschaft erfolgreich zu sein. Unsere modulare Zahlungsplattform wurde mit Blick auf Leistung, Skalierbarkeit und Geschwindigkeit entwickelt, damit Unternehmen bessere Zahlungslösungen nahtlos integrieren können. Mit einem globalen Team, das sich auf weltweit neunzehn Offices verteilt, bieten wir innovative Lösungen, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen, wertvolle Insights, um die Leistung Ihres Zahlungsverkehrs besser zu verstehen und Fachwissen, worauf Sie sich stützen können, wenn Sie sich durch die Komplexität einer sich ständig verändernden Welt bewegen. Erfahren Sie mehr unter www.checkout.com